Zebra (Eltron) Zebra LS2208-1AZU0100ZR hellgrau

Der kostengünstige Handheld-Barcodescanner LS2208 ermöglicht mit seiner ergonomischen, leichten Form schnelles, zuverlässiges Scannen. Durch den großen Arbeitsbereich von Nahkontakt bis zu 43 Zentimeter ist dieses Gerät gleichermaßen für Einzelhandel, Krankenhäuser oder Lager geeignet. Mehrere Schnittstellen gewährleisten die problemlose Integration in verschiedene Hostsysteme. * Langlebige Einplatinenbauweise Diese Bauweise macht ihn besonders widerstandsfähig - er übersteht unbeschadet Stürze aus bis zu 1,5 m Höhe. * Kratzfestes Scanfenster aus gehärtetem Glas Auch bei kontinuierlicher Verwendung erzielt der Scanner beste Scanergebnisse. * Präzise Erfassung von 1D-Barcodes Da der Scanner Barcodes schnell erfasst, können Kassenvorgänge schneller durchgeführt werden. Dadurch erhöht sich sowohl die Produktivität als auch die Kundenzufriedenheit. * Großer Arbeitsbereich Mitarbeiter müssen keine besondere Sorgfalt bei der Positionierung zum Barcode aufwenden: Der Scanner erfasst Barcodes optimal in einem Arbeitsbereich vom Nahkontakt bis zu 43 cm Abstand. * Mehrere integrierte Schnittstellen Die Schnittstellen vereinfachen die Installation und Integration und gewährleisten, dass der Scanner auch mit zukünftigen Standards kompatibel ist. * Plug-and-Play mit Universalkabel Der Scanner kann schnell und leicht mit nur einem Kabel in die bestehende IT-Infrastruktur eingebunden werden. * Intuitives Design Der Scanner ist so einfach zu bedienen, dass Einrichtungs- und Trainingszeiten minimiert werden können. * Ergonomisches, leichtes Design Die schlanke, ausgewogene Form beugt der Ermüdung vor und erhöht dadurch den Benutzerkomfort und die Produktivität. * Intellistand für Freihandbetrieb Mithilfe des Intellistand kann einfach zwischen Freihand- und Handbetrieb gewechselt werden. * Advanced Data Formatting (ADF) Durch die Möglichkeit einer Modifikation der Daten vor der Übertragung an den Leitrechner werden kostspielige Modifikationen der Zentralrechner-Software reduziert.

Honeywell MS 5145 Eclipse weiss USB

Honeywell MS 5145 Eclipse USB weiß: Der Eclipse 5145 von Honeywell ist eine kostengünstige Laser-Alternative zu CCD-Scannern. Die kompakte Form und die zahlreichen Funktionsmerkmale vereinfachen seinen Einsatz in vielen Anwendungen auf Knopfdruck. Eclipse ist ein portabler Einlinien-Laserscanner. Er ist mit der patentierten Honeywell-Technologie CodeGate ausgestattet und kann in zahlreichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Dank der CodeGate-Technologie kann der Benutzer den Barcode leicht anvisieren. Die Datenüber tragung erfolgt einfach per Knopfdruck. Eclipse eignet sich daher hervorragend zum Scannen von Menüs, Verarbeiten von Dokumenten, zur Inventarkontrolle und für Kassensysteme. Honeywells hochmoderne Scan-Technologie verleiht dem Eclipse 5145 einen größeren Arbeitsbereich und eine höhere Scanweite als den herkömmlichen CCD-Scannern. Die Breite der Scanlinie wächst mit zunehmendem Abstand des Scanners zum Barcode. Eclipse kann bei fehlender Infrarot-Objekterkennung die einzigartige Funktion CodeSense einsetzen. Sie stellt dem Benutzer eine pulsierende Laserlinie bereit. Wenn ein Barcode ermittelt wird, wird die Laserlinie konstant und ermöglicht das Scannen über CodeGate. Produktmerkmale: * CodeGate: Fokussierung auf den gewünschten Code und Datenübertragung per einfachem Knopfdruck — ideal zum Scannen von Menüs * CodeSense: Automatisches Aktivieren aus dem Standby- Modus, sobald ein Barcode ermittelt wird * Powerlink-Kabel: Verwendung derselben, vom Benutzer austauschbaren Kabel und Netzteile wie Voyager und Orbit * Flash ROM: Schutz der POS-Investitionen mit kostenlosen Firmware-Aktualisierungen über MetroSet2-Software und Standard-PC * Kompatibel mit OPOS- und JPOS-Systemen: Problemlose Anpassung an jede Systemumgebung des Endverbrauchers Technische Daten: * Abmessungen (LxBxH): 169 x 63 x 51 * Gewicht: 100g * Eingangsspannung: 5V ± 0.25V * Stromaufnahme: 675mW (125mA @ 5V) * Systemschnittstelle: USB * Betriebstemperatur: 0 bis 40°C * Lagertemperatur: -40 bis 60°C * Rel. Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95%, nichtkondensierend * Drop-Test: widersteht mehreren Stürzen aus 1.5m Höhe * Schutzklasse: Geschützt vor Feinstaub in der Luft * Lichtstärke: 4842 Lux * Scanmuster: Eine Scanlinie * Scangeschwindigkeit: 72 Scanlinien pro Sekunde * Scanwinkel Horizontal: 50° * Druckkontrast: PCS35 % minimal * Lesewinkel: längs/quer 68°, 52° * Barcodetypen: Liest alle Standard-1D- und GS1-DataBar-Symbole

Honeywell MS 9540 Voyager schwarz

Handheld Laserscanner für jede Anwendung Mit dem MS9540 Voyager erweitert Metrologic die vielfältigen Funktionen des erfolgreichen Modells MS9520 noch einmal. Grundsätzlich verfügt der MS9540 über die gleichen Leistungsdaten wie das etwas günstigere Schwestermodell. Im formschönen Designgehäuse ist eine Laser-Scanengine untergebracht, die mit 72 Scans pro Sekunde jeden Barcode schnell und sauber erfasst. Auch der MS9540 verfügt über einen vielfältig zu programmierenden Dekoder, der die Entschlüsselung und Übertragung des Barcodes zum PC übernimmt. Zusätzlich zu den Funktionen des MS9520 bietet der MS9540 mit der CodeGate-Funktion eine ausgeklügelte und patentierte Funktion zum Barcodelesen. Mit dieser einzigartigen Scantechnik wird das Lesen von Barcodes für den Bediener in vielen Fällen nicht nur einfacher, sondern auch sicherer: Der Barcodesensor aktiviert wie ein Bewegungsmelder den Scanner immer dann, wenn ein Barcode in den Sichtbereich gehalten wird. Ohne CodeGate wird jeder auf diese Weise gelesene Barcode sofort dekodiert und automatisch an den PC übertragen. Dies ist praktisch und bequem, jedoch nicht immer für alle Anwendungen geeignet: Beim Lesen mehrerer Barcodes aus Listen heraus zum Beispiel könnte leicht der falsche Barcode übertragen werden. Daher hat Metrologic für den MS9540 den CodeGate-Button entwickelt. Dieser Knopf ist ergonomisch auf der Oberseite des Geräts angebracht und wird mit dem Daumen betätigt. Bei eingeschalteter CodeGate-Funktion aktiviert sich der Scanner wie vorher auch automatisch und liest den Barcode ein. Dessen Information wird allerdings erst dann übertragen, wenn der Anwender den CodeGate-Button drückt und so das Lesen des richtigen Barcodes bestätigt. Immer, wenn sichergestellt werden muss, dass nur der richtige Barcode übertragen wird, ist diese Funktion sehr hilfreich. Neben dem Menüscannen aus Listen heraus bietet sich ein CodeGate-Scanner beispielsweise an, wenn sich mehr als ein Barcode auf einer Verkaufsverpackung befindet (z.B. Handys, Elektronik, Medizintechnik). Die CodeGate-Funktion ist im MS9540 und auch in diversen anderen Metrologic Scannern verfügbar. Beim MS9540 wird die CodeGate-Funktion einfach durch Lesen eines Programmierbarcodes ein- oder ausgeschaltet. Ohne CodeGate arbeitet der MS9540 dann wie ein MS9520. Weitere Informationen zu CodeGate finden Sie in den unten stehenden Infoboxen. Der praktische Scanstand wird standardmäßig mitgeliefert. Spezifikationen: Lichtquelle sichtbarer Laser Diode 650 nm + 5 nm Feldtiefe 0 mm - 203 mm (0 Scanrate 72 Scanlinien pro Sekunde Scanmuster einzelne Scanlinie Anschluss Tastaturweiche oder RS-232 (Multidekoder in einem Gerät) Betriebsspannung 5 VDC + 0.25 V Betriebstemperatur 0ºC to 35ºC (32ºF to 95ºF)

Honeywell MS 5145 Eclipse USB schwarz

Honeywell MS 5145 Eclipse USB schwarz: Der Eclipse 5145 von Honeywell ist eine kostengünstige Laser-Alternative zu CCD-Scannern. Die kompakte Form und die zahlreichen Funktionsmerkmale vereinfachen seinen Einsatz in vielen Anwendungen auf Knopfdruck. Eclipse ist ein portabler Einlinien-Laserscanner. Er ist mit der patentierten Honeywell-Technologie CodeGate ausgestattet und kann in zahlreichen Anwendungsbereichen eingesetzt werden. Dank der CodeGate-Technologie kann der Benutzer den Barcode leicht anvisieren. Die Datenüber tragung erfolgt einfach per Knopfdruck. Eclipse eignet sich daher hervorragend zum Scannen von Menüs, Verarbeiten von Dokumenten, zur Inventarkontrolle und für Kassensysteme. Honeywells hochmoderne Scan-Technologie verleiht dem Eclipse 5145 einen größeren Arbeitsbereich und eine höhere Scanweite als den herkömmlichen CCD-Scannern. Die Breite der Scanlinie wächst mit zunehmendem Abstand des Scanners zum Barcode. Eclipse kann bei fehlender Infrarot-Objekterkennung die einzigartige Funktion CodeSense einsetzen. Sie stellt dem Benutzer eine pulsierende Laserlinie bereit. Wenn ein Barcode ermittelt wird, wird die Laserlinie konstant und ermöglicht das Scannen über CodeGate. Produktmerkmale: * CodeGate: Fokussierung auf den gewünschten Code und Datenübertragung per einfachem Knopfdruck — ideal zum Scannen von Menüs * CodeSense: Automatisches Aktivieren aus dem Standby- Modus, sobald ein Barcode ermittelt wird * Powerlink-Kabel: Verwendung derselben, vom Benutzer austauschbaren Kabel und Netzteile wie Voyager und Orbit * Flash ROM: Schutz der POS-Investitionen mit kostenlosen Firmware-Aktualisierungen über MetroSet2-Software und Standard-PC * Kompatibel mit OPOS- und JPOS-Systemen: Problemlose Anpassung an jede Systemumgebung des Endverbrauchers Technische Daten: * Abmessungen (LxBxH): 169 x 63 x 51 * Gewicht: 100g * Eingangsspannung: 5V ± 0.25V * Stromaufnahme: 675mW (125mA @ 5V) * Systemschnittstelle: USB * Betriebstemperatur: 0 bis 40°C * Lagertemperatur: -40 bis 60°C * Rel. Luftfeuchtigkeit: 5% bis 95%, nichtkondensierend * Drop-Test: widersteht mehreren Stürzen aus 1.5m Höhe * Schutzklasse: Geschützt vor Feinstaub in der Luft * Lichtstärke: 4842 Lux * Scanmuster: Eine Scanlinie * Scangeschwindigkeit: 72 Scanlinien pro Sekunde * Scanwinkel Horizontal: 50° * Druckkontrast: PCS35 % minimal * Lesewinkel: längs/quer 68°, 52° * Barcodetypen: Liest alle Standard-1D- und GS1-DataBar-Symbole

DataLogic Datalogic ADP-203

Der Adapter ist geeignet um Scanner mit PS/2 Schnittstelle an die USB Schnittstelle von PC´s anzuschließen. Der Adapter emuliert die USB HID Schnittstelle, das bedeutet dass die Eingaben wie Tastatureingaben behandelt werden. Zum Anschluss des Scanners wir ein PS/2 Kabel benötigt, wir empfehlen die Verwendung des CAB-321 SH1738, bei diesem Kabel ist der Anschluss für die PS/2 Tastatur nicht vorhanden. Es kann auch jedes Standard PS/2 Kabel verwendet werden. Der Treiber für die HID Emulation ist auf der CD des jeweiligen Betriebssystems zu finden.

DataLogic Datalogic CAB-413 USB

Datalogic CAB-413 CAB-413 Kabel glatt USB IBM POS (nicht für Lynx D)

DataLogic Datalogic CAB-408 RS232 Anschlusskabel

SPIRALKABEL RS232 9P FEM 5V PIN 9 Y-Kabel zum verbinden vom Datalogic Barcodescaner mit den PC- oder POS-/ Kassen Systemen

DataLogic Datalogic CAB-365 PS/2

Datalogic PS/2-Sprialkabel Y-Form CAB-365 Mini-DIN für Barcode-Scanner

DataLogic Datalogic CAB-323

Kabel RS-232 9-Pin male glatt Lesestiftemulation Zum Anschluss vom Barcodescanner zu PC oder POS Kassensystemen

DataLogic Datalogic CAB-321

Datalogic Cab-321 Y-Kabel glatt PS-2 MINI-DIN für die Keyboardemulation an PC- oder POS Systemen

DataLogic Datalogic CAB-364 RS232 Kabel

Datalogic RS232-Sprialkabel 25 Pin Male ohne Stromversorgung für Barcode-Scanner für Touch, Heron, Gryphon, Firescan, DLL2020, Diamond, Catcher, Dragon, Lynx, P51, F30, DLS2000, DLD1000, Star-Modem Stromversorgung extra bestellen, wenn keine 5 Volt auf PIN9

DataLogic Datalogic CAB-350

Datalogic RS232-Kabel seriell CAB-350 glatt 9 Pin Buchse mit 5 V an Pin 9 für Barcode-Scanner (Datalogic CAB-350 KABEL GLATT RS232 9P FEM 5V PIN 9 für Touch, Heron, Gryphon, Firescan, DLL2020, Diamond, Catcher, Dragon, Lynx, P51, F30, DLS2000, DLD1000, Star-Modem 90A051230 Barcode-Scanner, Kabel)

DataLogic Datalogic CAB-411

Datalogic RS232-Kabel glatt CAB-411 FEM / ESD passend für DL-Gryphon ESD

DataLogic Datalogic CAB-362

C.Itoh Kabel R2SB9Z für CCD-1067, 1090

DataLogic Datalogic CAB-327 2m

Anschlußkabel CAB-327 / RS232. 9-pin female (DCE-Belegung) glatt zum Anschluss von Barcodescanner an PC oder POS/ Kassensystem